Seit dem 5. Februar absolviert Christian, angehender Fachinformatiker für Systemintegration, sein Pflichtpraktikum bei DUO PLAST. Der 24-jährige hat sich als Soldat bei der Bundeswehr verpflichtet und nutzt diese Zeit, um seine Ausbildung in der IT-Branche zu vertiefen.

Im Rahmen eines Interviews gewährte Christian interessante Einblicke in seine bisherige Erfahrung bei DUO PLAST:

Warum DUO PLAST?

Christian erklärt, dass ihn die positive Arbeitsatmosphäre und das soziale Umfeld bei DUO PLAST besonders angesprochen haben. Das Vorstellungsgespräch gab ihm einen ersten Einblick in das Miteinander im Unternehmen, was ihn positiv überzeugte.

Erwartungen ans Praktikum:

Der angehende Fachinformatiker möchte ein möglichst breites IT-Umfeld kennenlernen, was bei der DUO PLAST gegeben ist. Er hofft darauf, den theoretisch erlernten Teil seiner Ausbildung in der Praxis vertiefen zu können und ist gespannt auf die vielfältigen Aufgaben, die ihn erwarten.

Arbeitsumfeld und Teamarbeit:

Christian hebt die freie Arbeitsgestaltung und die flexible Arbeits- und Pausenzeit bei DUO PLAST hervor. Er genießt die Möglichkeit, sich seine Aufgaben selbstständig zu organisieren und schätzt die Zusammenarbeit im Team, wo er jederzeit auf Unterstützung zählen kann.

Herausforderungen und Chancen:

Bereits zu Beginn seines Praktikums sah sich Christian mit kleinen Herausforderungen konfrontiert, die er als Chancen zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung betrachtet. Er hebt die Möglichkeit hervor, sich in neuen und unbekannten Bereichen ausprobieren zu können.

Ziele für das Praktikum:

Am Ende seines Praktikums möchte Christian sein Wissen im IT-Bereich vertiefen und sicherer in verschiedenen Aufgabenbereichen werden. Er ist offen für alle Erfahrungen und Fähigkeiten, die er während des Praktikums erwerben kann.

Kommunikation bei DUO PLAST:

Christian betont die offene Kommunikation bei DUO PLAST. Er fühlt sich in der Lage, jederzeit Fragen zu stellen und schätzt den regen Austausch mit seinen Kollegen. Die klare Kommunikation trägt zur positiven Arbeitsatmosphäre bei.

Christian zeigt sich begeistert von seiner bisherigen Zeit bei DUO PLAST und betrachtet das Praktikum als eine wertvolle Gelegenheit zur persönlichen und beruflichen Entwicklung. Sein Engagement und seine positive Einstellung lassen darauf schließen, dass er bei DUO PLAST wertvolle Erfahrungen sammeln wird.